Operngala im Kurpfalzsaal am 28.10.2017

Am 28.10.2017 ist ein großer Tag für Opernfreunde in Edenkoben. Um 20.00 Uhr präsentiert der Kulturverein das kleine Opernensemble Hessen mit Arien aus weltbekannten Opern. Der Kurpfalzsaal wird zum Ort einer musikalischen Reise uns wir freuen uns auf Ihren Besuch. Tickets gibt es wie immer bei Augenoptik Sebastian Uehlin und online unter www.ticketservice-edenkoben.de

Sie hören berühmte und bekannte Arien aus Mozarts „Zauberflöte“ , das Duett aus „Hoffmanns Erzählungen“, „die Habanera“ aus „Carmen“ und noch einige andere Highlights stehen auf dem Programm.

Ebenso hören sie die große Arie „Nessun dorma“, aus der Oper „Turandot“von Puccini, gesungen von dem Tenor Martin Kellenbenz, , die nicht viele Tenöre in Ihrem Programm haben. Kellenbenz sang in Hamburg mit dem Royal Classik Philharmonie Orchestra, am Hessischen Staatstheater, Schloß Rheinsberg , an der Kammeroper in Frankfurt u.v.a Opernhäusern. Er war Stipendiat des Int. Wagner-Verbandes.  

Die ausführenden Damen dieser Gala sind die Sopranistin Seam You, die in zahlreichen Produktionen an den Staatstheatern Mainz, Wiesbaden , im Kloster
Eberbach und sogar im Vatikan gesungen hat. Simone Garnier, Mezzosopranistin aus Friedrichsdorf, freischaffende Sängerin, gewann den 1. Preis und den Publikumspreis beim Gesangswettbewerb in der Alten Oper Frankfurt und ist mit den Bel Voce Gesangssolisten im In- und Ausland unterwegs. Ebenso mit ihrem Solo-Konzert „Oper … rette sich wer kann“

Der Bassbariton Oliver Munique absolvierte sein Gesangsstudium und Opern- und Musikhochschule in Würzburg. Engagements am Theater in Ulm und bei einer 5-Tage-Oper in Nürnberg und Erlangen. Uraufführungen von zwei Kammeropern  von Olga Neuwirth. In Frankfurt und Wiebaden gab er sein Debüt als Scarpia in „Tosca“. Seit 2007 hat er div. Engagements am Mainfrankentheater Würzburg und ist zeitweise Gast beim Staatstheater Darmstadt.Außerdem studierte er 8 Jahre bei Mathias Melzer in Nürnberg Klassische Gitarre.

Die Pianistin Seung-Jo Cha ersetzt ein ganzes Orchester. Sie arbeitet als Kammermusikbegleiterin am Papagenotheater in Frankfurt und unterrichtet außerdem an der Universität in Mainz. Sie trat in vielen Recitals, als Instrumental- und Vokalbegleiterin sowie in Meisterklassen, Musikfestivals und internationalen Wettbewerben auf.

Niels Kaiser präsentiert die Kinderkonzerte des HR-Sinfonieorchesters und Klassiksendungen für junge Hörer. Die Lachmuskeln der Erwachsenen strapaziert er als Klavierkabarettist mit seinen Soloprogrammen. Mit einem Schuß Loriot und eine Prise Elmar Gunsch führt Niels Kaiser mit Witz und Humor durch das Programm bei dieser Operngala.

Die Besucher dürfen sich auf einen außergewöhnlichen Abend mit einem Streifzug durch die Welt der Oper freuen.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.