Hanna Schygulla zu Gast am 05.06.2009

Unter dem Titel „Das Leben dieser Augenblicke“ liest der Fassbinder-Star Hanna Schygulla auf Einladung des Kulturvereins Edenkoben am Freitag, 05. Juni 2009 um 20.00 Uhr im Kurpfalzsaal Edenkoben aus der gleichnamigen Maxie Wander Biografie von Sabine Zurmühl.

Hanna Schygulla in Edenkoben

Hanna Schygulla in Edenkoben

Die österreichische Autorin Maxie Wander lebte in der damaligen DDR und ist bekannt geworden durch die Tonbandprotokolle „Guten Morgen, du Schöne“. Auf dem Programm stehen auch zwei kurze Autorenfilme des Berliner Filmemachers Michael Blume. Unter anderem ist der autobiographische Film „Mein Haus“ z

u sehen, in dem der Filmemacher viele Jahre seines Lebens verbrachte.

Hanna Schygulla hat an der Seite des Star-Regisseurs Rainer Werner Fassbinder Weltruhm erlangt. Mit ihm und später anderen Regisseuren produzierte die Ausnahme-Schauspielerin viele Kino- und Fernsehfilme. „Jagdszenen aus Niederbayern“ „Liebe – kälter als der Tod“ „Acht Stunden sind kein Tag“, Fontanes „Effi Briest“ und „Die Ehe der Maria Braun“ sind ihre bekanntesten Filme. Dafür wurde sie unter anderem mit dem Bambi und vier Bundesfilmpreisen ausgezeichnet.

Besucher können „Europas aufregendste Schauspielerin“ (Time-Magazin) in der Co-Veranstaltung des Kulturvereins Edenkoben mit dem Freundeskreis Bücherstadt nun live bei ihrer Lesung erleben.

Kartenvorverkauf: Werkzeugprofi Schwandt, Ludwigsplatz 1 Edenkoben, Telefon 06323/81881 und Antiquariat 1, Tanzstraße 16, Edenkoben, Telefon 06323/704539.

zp8497586rq

Das könnte Dich auch interessieren …